Archiv f√ľr Texte und Bilder 2

Markus Erwin
auf Facebook in Hauptsache Wein

Dominus Estate: Christian Moueix 1994,  Bordeaus Blend, Napa Valley, Kalifornien, Amerika

"Wenn man schon Samstag Abends¬† alleine zu Hause sitzt um auf die Tochter aufzupassen, dann doch wenigstens mit ordentlichem Wein¬†ūü§©

Ganz jugendlich kommt der Korken daher, trotz 25 Jahren auf dem Buckel.

Der erste Schluck verhei√üt viel, leichtes Holz, dunkle Beere, bleibt ewig am Gaumen.¬†So kann man den Samstag dann auch genie√üen"¬†ūü•į

07. Juli 2019

 

Aktualität

 

Zur√ľck zum Leben im Alltag. Die Rubriken erscheinen wieder, aktuell. Einiges muss noch aufgearbeitet werden. Das wird wohl noch einige Tage dauern. Die "Bilder des Tages" tauchen wieder am Morgen auf, die Gastbilder h√§ufiger, auch √ľber Weine wird wieder geredet, die Sammlungen auf den neuesten Stand gebracht und auch der Aktualit√§t die Referenz erwiesen. Sammlerfreak as usual.¬†

30. Juni 2019

 

Betriebseinschränkung

 

Die Lage normalisiert sich


Noch ist meine Website Sammlerfreak auf Sparflamme getrimmt. Doch sie geht auf Erholung in den n√§chsten Tagen. Das "Bild des Tages" wird nachgeliefert, denn ein aktuelles Bild wurde durchgehend der (f√ľr mich) sichtbaren Welt abgeguckt. Die Weinwelt ist wieder etwas n√§her ger√ľckt, ein paar "gelesen" sind √ľberf√§llig und die "Theaterwelt" lockt jetzt im Freien. In Bubikon ist heute schon Derni√®re von "Uf de l√§tz Siite" und in Engelberg beginnt die dritte Saison der Karl-May-Festspiele. Und zu erz√§hlen "In eigener Sache" habe ich eine ganz Menge.
Dranbleiben! Es lohnt sich.            
                                                        Sammlerfreak

24. Juni 2019

 

Betriebseinschränkung

 

In eigener Sache
Diese - meine Website Sammlerfreak¬†- wird in den n√§chsten Tagen, sicher in dieser Wochen nur noch eingeschr√§nkt aktualisiert. Dies betrifft vor allem die Rubriken und die t√§gliche Aktualit√§t. Vor allen das "Bild des Tages", "Getrunken" und die "Neueing√§nge in meiner Karl-May-Sammlung". Grund daf√ľr sind nicht etwa Erm√ľdungserscheinungen, vielmehr ein √§rztlicher Eingriff. Der Bewegungsradius ist - hoffentlich nur vor√ľbergehend - eingeschr√§nkt. Auch "das Neuste" wird nicht mehr jeden Tag das Neuste sein.¬†Betroffen ist auch der regelm√§ssige Kommentar und die Berichterstattung zu den Weinauktionen. Per eMail bin ich aber zu erreichen: zuelligpe@bluewin.ch

Ich bitte um Nachsicht und Verständnis.                                                   Sammlerfreak

14. Mai 2019

 

Aktualität

 

Zur√ľck zum Leben im Alltag. Die Rubriken erscheinen wieder, aktuell. Einiges muss noch aufgearbeitet werden. Das wird wohl noch einige Tage dauern. Vor allem schiebt sich ein neues Kapitel in die Rubrik "Reisen": Bilder und Texte einer Schiffsreise auf der Moldau, der Elbe und auf Kan√§len im Umkreis von Prag. Die "Bilder des Tages" tauchen wieder am Morgen auf, die Gastbilder h√§ufiger, auch √ľber Weine wird wieder geredet, die Sammlungen auf den neuesten Stand gebracht und auch der Aktualit√§t die Referenz erwiesen. Sammlerfreak as usual.¬†

03. Mai 2019

 

Aktualität

 

Als Journalist - ein Berufsleben lang im Bereichder Aktualit√§t - bem√ľhe mich auch auf Sammlerfreak¬†m√∂glichst aktuell zu sein. Dies ist dann nicht immer m√∂glich, wenn ich unterwegs bin. So auch die kommende Woche (vom 03. - 13. Mai). Da wird oft der freie Internetzugang schwierig und einige Themen (vor allem Rubriken) geraten ins Stocken. Betroffen sind sicher das "Bild des Tages", "Getrunken", Gastbilder, "Wein des Tages" und wohl noch einiges mehr.¬† Vor allem auch die Analyse der Weinauktionen (Weinb√∂rse).

01. März 2019

 

 

Direkt zum Bild des Tages

Die neunzehnte und letzte Bild-Folge von der  Reise mit dem Zug durch Russland
Am Pazifik

Wie immer sind die Bilder auch hier einzeln zu betrachten und auch herunter zu laden.

Diese Reportage und auch alle bisher veröffentlichten Bildserien sind hier
zugänglich.


26. Januar 2019

 

Der Nachlass von Winnetou Pierre Brice 
wird weiter verscherbelt

 

Heute, Samstag 26. Januar 2019
                               Ab 10.00 Uhr

 

Die wichtigsten Gegenst√§nde aus dem Nachlass sind zwar bereits vor gut drei Jahren in einer grossangelegten Auktion versteigert. Damals erzielte die Theater-Silberb√ľchse 65'000 Euro. Ganz so gross zu und her wird es - trotz grossem Angebot - wohl diesmal nicht gehen.

Es ist das gleiche Unternehmen, das schon die erste Pierre-Brice-Auktion durchgef√ľhrt hat. Die Auktion findet in Berlin statt, wird aber auch live im Internet √ľbertragen (wo man mitbieten kann).

Hier die Auktionsdaten:

Mi¬†23.01.2019,‚Äā10:00

Do¬†24.01.2019,‚Äā10:00

Fr¬†25.01.2019,‚Äā10:00

Sa¬†26.01.2019,‚Äā10:00

Die Auktion umfasst rund 10'000 Lots, nicht nur aus dem Karl-May-Nachlass, sondern auch Schmuck, Porzelan, Uhren etc. Die Erinnerungsst√ľcke von Pierre Price sind die Lots 9000-9981 - wohl ausgerufen am letzten Versteigerungstag

Der Online-Katalog ist schon heute hier einzusehen.

Hier geht es zum Auktion (Anmeldung verlangt),

Bereits haben verschiedene Zeitungen √ľber den bevorstehenden Anlass berichtet.¬†

Winnetou Per√ľcke von Pierre Brice wird versteigert (Nau.ch)

Nachlassversteigerung Pierre Brice (Berlin.de)

Ich werde auf die Versteigerung hier zur√ľckkommen und diese auch kommentieren.