Karl May &Co. - Das Karl-May-Magazin

09. April 2018

 

Karl May&Co.

 

Das Karl-May-Magazin 
                                   
Aktuelle Ausgabe: 151  vom  1/18

In der neusten Ausgabe de Magazins Karl-May&Co endlich das, was die Karl-May-Stiftung und das Museums längst hätten tun müssen: Information zur fristlosen Entlassung der Direktorin vom Karl-May-Museum in Radebeul. Das Magazin hat alle bisher bekannten Fakten zusammengetragen (was bei dem Informations-Dilettantismus der Stiftung) nicht ganz einfach war. Hier eine kleine  Passage (Seite 5 und 6) der aktuellen Ausgabe zum ausgezeichneten Artikel:

 

Untergangsstimmung in Radebeul:
Claudia Kaulfuss entlassen

*...Was steckt hinter der  2018er-Kündigung? Der Vorstand der Karl-May-Stiftung liess dies zunächst gegenüber den Mitarbeitern und der Presse offen, informiert selbst das Kuratorium der Stiftung, , eine Art Aufsichtsrat, erst nach vollzogener Kündigung. Dabei hatte man nach der fristlosen Entlassung von René Wagner - auch damals ein kommunikatives Desaster - eigentlich in Aussicht gestellt, künftig transparenter zu arbeiten und derart wichtige Entscheidungen nicht im Alleingang herbeizuführen, was allerdings nicht in die Tat umgesetzt wurde...."

Link zur Website von Karl-May&Co

Auf den Seiten 37/38 im Beitrag "Inszenierte Mixed Pickels" kommt auch die neue Inszenierung von Winnetou II in Engelberg zur Sprache. Hier der entsprechende Abschnitt:

"....".In der Schweiz, bei den erst im letzten Jahr gestarteten Festspielen in Engelberg, ist unter dem Titel "Winnetou II - Ribanna und das Kriegsbeil der Poncas" eine May-nahe Fassung von Tom Volkers zu erwarten, der erneut den Winnetou spielt. Auch Christopli Kottenkamp ("Rote Rosen", "Verbotene Liebe") ist abermals als Old Shatterhand mit dabei, ebenso David Matthaus Zurbuchen, der 2018 den Sam Hawkens verkörpert. 

Tom Volkers als Winnetou
Tom Volkers als Winnetou

Neu im Team sind hingegen Peter Pfändler, "Parranoh" Chrisroph Wettstein und "Ribanna" Giusy Bringold sowie der 74-jährige Regisseur Jean Grädel, der Giso Weißbach ablöst. 

Buchautor und Produzent Tom Volkers ist es wichtig, eine "Geschichte mir roten Faden" zu erzählen und "kein Nummernprogramm", wie er im KARL MAY & Co.-Gespräch betont. Er schätzt an "Winnerou II" vor allem die "spannende Figurenkonstellation" um die Figur der Ribanna, weswegen Volkers diese "ins ,Jerze' zurückversetzt": "Das als zeitlich verzerrte Prequel interpretiert die Geschehnisse, die Kar! May in Rückblenden andeutet, So könnte es sich abgespielt haben", sagt May-Kenner Volkers, der mir seinem Stück "nach wie vor höchst aktuelle Wene transponieren" möchte wie "ein friedliches bilaterales Zusammenleben verschiedener Kulturen" oder der "bewusstere Umgang mir unserem Planeten". Die Nähe zur Romanvorlage ist Volkers wichtig, dennoch werde "Winnewu II" in Engelberg 

 

Mays", so Volkers.  

Zum Inhalt der neuen Ausgabe 151 von Karl May&Co.

„Wehe, wenn Ulbrich kommt“
Interview mit Rüdiger Bahr, Old Shatterhand der Winnetou-Tournee von 1982

Die Schweigsame
Zum Tod von Karin Dor

Karl May in Palästina
Eine Ergänzung

Zweimal May im Großformat
Winnetou-Filmevent in Hamm

Aus Karl Mays Bastelstube
Die Entstehung von „Winnetou 2. Band“

„Winnetou II“ nach Mays Tod
Kurze Editionsgeschichte 

Inszenierte Mixed Pickles
„Winnetou II“ auf der Bühne, in Film, Fernsehen und Hörspiel

Die tschechischen Karl-May-Ausgaben Teil 3:

Die „große Serie“ des Verlags Touzimsky und Moravec (II)

 

Old Shatterhand als Gartenzwerg?
Eine sonderliche Darstellung im Kolorit der 1960er-Jahre

 

Winne … who?

Die internationale Vermarktung der Karl-May-Filme (8): Schweden 

 

Ufos, FBI und Karl May

Ein Nachruf auf Christian Heermann

 

„Die Leidenschaft für Freilichtbühnen steckte immer in mir drin“

Lagerfeuergespräche (33): Uwe Hänchen

Familientreffen mit buntem Beiprogramm
24. Kongress der Karl-May-Gesellschaft

 

Ziemlich beste Freunde

Die Karl-May-Szene und die Stasi, Teil 4

 

Die „Constantin“-Großfotos

„Old Surehand 1. Teil“

 

Figuren, Bücher, Spiele und ein Messer
Karl-May-Ausstellung in Iserlohn

 

Rezensionen

Karl-May-Filmfotoromane, Das große „neue“ Karl-May-Filmbuch, Hörspiel „Babel und Bibel“, Karl Mays magischer Orient IV, „Die Söhne des Scheiks“, „Karl Mays Inferno“


Weitere Besprechungen folgen

Hier nochmals der Link zu Karl May&Co

19. Dezember 2017

 

Zeitschrift:

Karl May&Co.
150. Ausgabe, Dezember 2017

Sie ist da, die neuste Ausgabe von "Karl May&Co. die 150ste. Ältere Karl-May-Freunde haben miterlebt, wie aus einem einfachen "Rundbrief" - 1984 erstmals erschienen - eine moderne attraktive, moderne Zeitschrift geworden ist. Attraktiv in der Gestaltung (mit vielen Bildern) und attraktiv in der Themenwahl. Vor allem, weil keine Berührungsängste mit Film und Theater, mit moderner Kommunikation und Social Media bestehen. Ich betone dies, weil ich an der letzten Ausgabe heftige Kritik gemacht habe, weil eine einiger-massen ereignisnahe Besprechung der ersten Karl-May-Freilichtaufführung nicht offensichtlich nicht möglich war. Jetzt ist die Besprechung da - über vier Seiten - und erst noch so differenziert in der Beurteilung, wie kein Medium in der Schweiz es getan hat. Ich wusste zwar, dass eine Rezension vorgesehen war. Doch als Aktuealitäten-Mensch (den es längst in die "Kultur" verschlagen hat, konnte und kann ich die redaktionelle Planung nicht verstehen. Wenn ich in meinem Arger "über die Schnur gehauen habe" entschuldige ich mich hier in aller Form. Dass ereignisnahe Reaktion durchaus möglich ist, zeigt das schöne Titelbild - Winnetou mit Ribanna - Pierre Brice mit Karin Dor, die vergangenen November gestorben ist. 

Aus dem Inhalt:

Kein frohes Fest                           Karl May und Weihnachten           Seite 36
"Karl May ist ein Reaktionär"      Bausteine zur Karl-May- 
                                                       
Rezeption                                      Seite 60

Karl May auf der Bühne 2017      Inszenierungen in Pluwig,             Seite 30
                                                       Rathen, Burgrieden und 
                                                       Mörschied

                                                       Inszenierung in Engelberg             Seite 48

                                                      Inszenierung in Wigram,                 Seite 66
                                                      Twisteden und Winzendorf

                                                      Inszenierung in Dasing                   Seite 84

"Man kann hier einen Haufen     Alexander Klaws und Ben               Seite 40
Leute glücklich machen"            Bremer im Gespräch

Ein Kampf, der noch nicht          Dasing nach dem Brand                 Seite 85
zu Ende ist

Wie einst im Tal der Toten           Beeindruckendes Revial                Seite 76
                                                       in Gföhl 

"Ich brauche die Bühne              Gespräch mit Thomas Koziol         Seite 79 
nicht mehr zum Seelenheil"

Die Kinder der Grossen Bärin    25 Jahre Karl May in                       Seite 80
auf dem Weg zum Silbersee       Bischofswerda

Erster Platz                                   Alle meine Karl-May-Filme              Seite 8
                                                       (17) Der Schatz im Silbersee

Winnetou liebt und                      "Bullyparade - Der Film"                  Seite 46
Shatterhand flüchtet

Winne who?                                  Die internationale Vermarktung       Seite 70
                                                       der Karl-May-Filme (7)

Karl May & Co. Nr. 150                 Covercollage                                   Seite 3

Inside Karl-May-Museum             Die Karl-May-Szene und die           Seite 16
                                                       Stasi  3. Teil

Hörspiel und Bibel                        Interview mit Peter Wayand            Seite 34

In den Schluchten der                  Karl-May-Fest in Berlin                    Seite 52
Unberechenbarkeit

Rubriken                                        Editorial                                           Seite 6
                                                       Aktuell                                              Seite 6, 7
                                                       Panorama                                        Seite 45
                                                       Historisches Foto                             Seite 55
                                                       Rezensionen                                    Seite 656, 89
                                                       Nachrichten                                      Seite 75
                                                       Service                                             Seite 83
                                                       Impressum/Bildnachweis                 Seite 88
                                                       Termine                                            Seite 89
                                                       Das Letzte                                        Seite 90