Weinachtskrippen (allgmein)

04. Dezember 2018

 

Krippenweg in Uster

 

 Zum ersten Mal hat die Stadt im Zürcher Oberland einen   Krippenweg. 

Der berühmteste Krippenweg der Schweiz findet man in Estavayer-le-Lac

Der Krippenweg besteht aus mehr als 60 Krippen, die sich durch die engen Gassen von Estavayer-le-Lac schlängeln. Originell, klassisch oder künstlerisch, werden diese Kreationen meist von den Bewohnern der mittelalterlichen Stadt geschaffen. Bildspaziergang durch die Krippen Estavayer-le-Lac (1914)

Dies Jahr hat Uster ebenfalls einen Krippenweg. In den Schaufenstern von Geschäften in Uster werden vom 2. bis 22. Dezember 2018 Weihnachtskrippen ausgestellt. Die genauen Standorte sind auf dem Flyer (rechts) ersichtlich. Die Bevölkerung ist herzlich eingeladen, den Krippenweg  (Start: Katholische Kirche, Uster)zu gehen oder einzelne Krippen zu bestaunen. Ein Bildspaziergang durch Uster erfolgt in einigen Tagen hier

Plan des Krippenwegs in Uster (zum Herunterladen)
Flyer-Krippenweg-2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 346.4 KB