Roland Huber - Erinnerungen

Kommentare: 1
  • #1

    Peter Züllig (Freitag, 23 Juli 2021 08:27)

    So manchen Freund und Webegleiter - vor allem aus den vielen Jahren gemeinsamer Fernseharbeit - musste ich schon ziehen lasse. Immer wieder habe ich versucht ihnen ein kleines Denkmal zu setzten. In der Form halt, die ich glaube, einigermassen zu meistern: in Worten und mit Bildern. Doch kaum ein Tod hat mich so berührt, betroffen, getroffen, wie eben der von Roland Huber. Vielleicht, wei er das gelebt und verwirklicht hat was ich zeiitlebens anstrebe: das Erzählen. Wenn dies gelingt, entstehen so Geschichten. Im allerbesten Fall auch so etwas wie Geschichte. Aus diesem Grund widme ich Roli nicht nur einen Eintragin in der Rubrik "Erinnerungen*, sondern ein ein ganzes Kapitel (das noch nicht so rasch geschlossen wird.)