Klassentreffen 2018

17. Februar 2018

 

Hier findet man alle Informationen zum Klassentreffen der Jahrgänge 1939/1940/1941 der Primarschule Jona. 
Die Website wird laufend aktualisiert. 
Fragen, Anregungen, Bilder etc. sind jederzeit willkommen. 
Hier die Adresse: zuelligpe@sammlerfreak.ch

04. Mai 2018

 

Klassentreffen 
04. Mai 2018

Die Bilder vom Klassentreffen 2018
der Jahrgänge 1939/1940/1941 sind
hier online.
(mit Passwort)

Hier die  Dorfgeschichten - ergänzt mit der Geschichte "Hummel" - sind ohne Passwort hier erreichbar..


04. Mai 2018

Das Klassentreffen 2018 der Jahrgänge 1939/1940 und 1941 ist vorbei. Rechts die Bilder.
Um diese einzeln zu sehen und herunterzuladen diesen Link benützen.

Hier geht es zu den Dorfgeschichten,


Klassezämmekunft

 

Zwei Herre reised im gliche Bahncoupé

uf Jona-Rapperswil am Zürisee.

Sie tüend sich bald guet unterhalte.

Vo neue Ziite redet’s und vo alte,

vom Wetter und vom Bundesrot

und was alles i de Welt so goht.

 

Eigentlich sind die beide scho am Ort,

doch fahret’s mit em Gschpröch no fort,

bis eine sait: „Jetzt mues i aber goh,

mues unbedingt zur Ziit acho,

mir händ hüt Klassezämmekunft!“

„Jä so“, sait de ander mit Vernunft,

„denn isch mir klar, Sie müend pressiere,

es wür mi nur no interessiere,

wo Sie jetzt müend anegoh

und wie viel do tüend zämmecho

De Ander wird e chli verlege,
„Jo nu“, denkt er, „jetzt mues i’s säge:

I gang do une direkt is altbekannti Chrüz,

do git’s viel Unterhaltig mit Musig und Witz;

und nachher gang i wieder hei,

- i bi nämli nur no ganz allei!“

 

 

Vorgetragen von Hanspeter Hüppi
an der Klassenzusammenkunft
vom 05. Mai 2018


Liebe ehemalige Klassen-Gschpänli


Da lange Wege und grosse Programme zusehends mühsamer werden, treffen wir uns diesmal Mitten im Dorf, auch ohne Autos und auf kurzen Fusswegen erreichbar.

 

Treffen:

 

Donnerstag, 03. Mai 2018

Im Restaurant Räber (vormals Hofstetter) St. Gallerstrasse 29, 8645 Jona
Telefon (in dringenden Fällen): 055 212 17 33
Telefon der Organisation: 079 420 27 61

Unsere Adressliste (hervorragend geführt und nachgetragen von Pia) umfasst 41 Adressen von den ehemaligen Schülern aus drei Primarklassen. Einige von unseren einstigen Gschpänli sind leider schon von uns gegangen, von anderen fehlen alle Angaben und ein paar möchten offensichtlich nicht mehr erinnert werden, an eine Zeit, die vielleicht für sie nicht  ganz so schön war. Etwa siebzig Jahre sind vergangen, seit diese Foto gemacht wurde. Eine lange Zeit, ein Leb, dazwischen das sicher auch Freuden und Leiden gebracht hat. Wir wollen uns an die schönen Stunden, Tage und Jahre erinnern, die uns alle geprägt haben.

 

Es haben sich sich 25 Klassenkameradinnen und -kameraden angemeldet.
Die anderen werden dabei sein, jedenfalls in unseren Erinnerungen. Und es werden ihnen wohl den ganzen Tag "die Ohren läuten". Nicht Sturmglocken, ein schönes Geläut.

 

Essen und Trinken

 

Apéro:       Wasser,  Orangensaft
                   Wein Heida 2017 (Wallis)
                   Canapé (Ei, Salami, Lachs Thon)

 

Vorspeise: Bunter Blattsalat mit 
                   gerösteten Kernen

 

Hauptgang: Kalbssteak überbacken mit 
                   Zitrusfrüchten
                   Rosmariekartoffeln
                   und Gemüse 

Dessert:     Lauwarmer Schokoladenkuchen
                  mit Himbeersorbet

 

Tischwein: Cornalin 2016 (Wallis)
                   Getränke auf Bestellung 

 

Und noch etwas!

Bringt alte Fotos mit, Erinnerungsbilder und natürlich viel viele Erinnerungen und gute Laune. Bis bald!

              

26. Februar 2018

 

Zur Einstimmung zum kommenden Klassentreffen veröffentliche ich ein paar „Dorfgeschichten“., die ich jetzt - oder irgendwann während meiner beruflichen Arbeit - geschrieben habe. Sie sollten Anregung sein, für Geschichten (und auch Bilder) der Erinnerung, die wohl auch Ihr ein Leben lang mitgetragen haben. Bitte senden an zuelligpe@bluewin.ch.

 

Erinnerungen sind nie präzis, aber lebendig: ob sie schön, traurig, aufwühlend, lustig – oder was auch immer – sind. Sie gehören zu uns und können nicht so einfach verdrängt werden.

 

20. März 2018

 

 

Zu den Dorfgeschichten

 

Da die Geschichten bereits einen grösseren Umfang angenommen haben und um die Übersicht auf dieser Seite zu wahren, sind die "Dorfgeschichten" jetzt auf eine eigene Seite ausgelagert.

 

Weiter lesen hier

17. Februar 2018

 

Ja, es ist wieder soweit!

Wir treffen uns – zwei Jahre nach dem letzten Beisammensein «Im Hof», Bollingen – diesmal mitten im

«alten Jona», im ehemaligen Café Hofstetter,

das jetzt Räber heisst. 

Treffpunkt: 

    

3. Mai 2018 um 11.00 Uhr

Im Restaurant Räber in Jona                                 


Liebe Klassenkameradinnen und Klassenkameraden

Das letzte Mal haben wir an der Klassenzusammenkunft in Bollingen beschlossen, uns in zwei Jahren wieder zu treffen. Diese zwei Jahre sind wie im Flug vergangen. Und da ist sie also, die Einladung zum nächsten Treffen, schon in knapp zwei Monaten. Wir haben auf ein üppiges Programm verzichtet, es so arrangiert, wie angekündigt: gemütlich, schlicht aber – hoffentlich wie immer – wunderschön. Auch diesmal haben wir Aperitif, Essen, Getränke, Dessert – kurzum alle Ausgaben – in die 80 Franken eingepackt, die der Tag kostet.

Du musst nur noch zwei Dinge tun: Dich anmelden (siehe unten) und die achtzig Franken einzahlen (dazu der beiliegende Einzahlungsschein).

Natürlich geht beides auch elektronisch.:

Bank Linth LLB AG, Uznach       IBAN: CH72 0873 1001 3725 4202 7

                                                    BIC:    LINSCH23

Wir freuen uns.                           Pia Kari und Peter

 

(Talon zum Ausdrucken)

26 Februar 2018

 

Hier die Adressliste 2018.
Ich bitte um Fehlermeldungen und Adressänderungen. Vor allem ersuche ich - wo immer vorhanden - um die eMail Adresse. Dies erlechtert uns und Euch den Kontakt.

Adressliste als Exel-Datei zum Herunterladen
Klassentreffen 2018 (neues Verzeichnis).
Microsoft Excel Tabelle 39.5 KB