Karl- May-Gesellschaft

Donnerstag, 03.10.2019 bis Sonntag, 06.Oktober.2019

Tagungsort: Erbacher Hof,
Grebenstr. 24-26, 55116 Mainz.

Der Erbacher Hof liegt in zentraler Lage unweit des hohen Doms St. Martin zu Mainz, des Markplatzes und des Gutenberg-Museums in der Mainzer Altstadt.

Anmeldungen zum Kongress werden ab Ende Januar 2019 möglich sein.

 Ab sofort sind Hotelbuchungen möglich.  Informationen zur Hotelbuchung (PDF)

Als die Karl-May-Gesellschaft 1969 gegründet wurde, galt Karl May beim großen Publikum wie bei der Wissenschaft als eher harmloser Jugendautor mit einer zweifelhaften Vergangenheit. Das schiere Gewicht seiner Popularität (deutsche Gesamtauflage über 80 Millionen) schob ihn in die Ecke der flachen Vielschreiber. Die Karl-May-Gesellschaft, heute mit rund 1700 Mitgliedern in mehr als 20 Ländern eine der größten deutschen literarischen Gesellschaften, hat wesentlichen Anteil an der eigentlichen Entdeckung Mays. 

2015 Kongress in Bamberg

2013 Kongress in Radebeul

18. Oktober 2013

 

22. Kongress der KMG

in Radebeul

Nachlese

 

(Uebersicht)

 

 

 

 

Tagesberichte von Peter Wayand (mit Fotos)

 

  • Nachlese:

Link zum Tonmitschitt der Referate (zum Herunterladen)

 

Video: Referat von Prof. Dr. Helmut Schmiedt

(Von männlichen Tanten und sechundartigen Bayern. Groteste Figurenbeschreibung in thomas Manns "Buddenbrooks" und Karl Mays "Der Schatz im Silbersee")

 

Video: Referat von Dr Christoph F. Lorenz

(Geistesmühle und Prägestock - Karl May und Thomas Edward Lawrence auf dem Weg zu Läuterung)

 

Diverses:

18. Oktober 2013

 

22. Kongress der KMG

in Radebeul

Nachlese

 

(Uebersicht)

 

 

 

 

Tagesberichte von Peter Wayand (mit Fotos)

 

  • Nachlese:

Link zum Tonmitschitt der Referate (zum Herunterladen)

 

Video: Referat von Prof. Dr. Helmut Schmiedt

(Von männlichen Tanten und sechundartigen Bayern. Groteste Figurenbeschreibung in thomas Manns "Buddenbrooks" und Karl Mays "Der Schatz im Silbersee")

 

Video: Referat von Dr Christoph F. Lorenz

(Geistesmühle und Prägestock - Karl May und Thomas Edward Lawrence auf dem Weg zu Läuterung)

 

Diverses: