Karl May Freundeskreis: Programm 2020

28. Dezember 2019

 

Schweizer Karl May Freundeskreis:

 

                                      Jahresprogramm 2020

Das neue Jahresprogramm des "Schweizer Karl May Freundeskreis" ist soeben allen Mitgliedern zugestellt worden. Es startet am 29. Februar im Gemeinschaftshaus der Siedlung "Dörfli" in Bubikon und endet am 7. November im Kloster Einsiedeln. Wie schon immer trifft man sich vor den Vorträgen zum gemein-samen Mittagessen (fakultativ). So wird das "Vereinsleben" des Nichtvereins gepflegt und gefördert. Alle Veranstal-tungen sind öffentlich und alle herzlich eingeladen und willkommen. Der "Freun-deskreis" ist ein Kreis und kein Verein - es gibt also weder Jahresgebühr noch Vereins-zwang. Ueber die Veranstalt-ungen wird hier regelmässig aktuell berichtet. Der Kreis wird geleitet von Lorenz Hunziker, Eine eigene Website - Schweizer Karl May Freundeskreis - orientiert über alle Aktivitäten der Gruppe..